Thüringer Landesmeisterschaften im Sportschießen

Am 16.06.2018 haben 4 Schützen des Schützenverein St. Hubertus Steinbach erfolgreich an den 28. Thüringer Landesmeisterschaften in der schießsportlichen Disziplin KK-Gewehr, stehend, Auflage teilgenommen.

In der Schützenklasse Herren I erreichte Marcel Weinrich mit 279 Ringen die Bronzemedaille in der Einzelwertung.

In der Mannschaftswertung wurden die Schützen Herold, Weber, Klaus Thüringer Landesmeister und erhielten dafür die Goldmedaille.

In der Altersklasse Senioren I starteten Matthias Herold, Thomas Klaus und Udo Weber vom SV Steinbach. Im Unterschied zur Schützenklasse wird hier aufgrund der hohen, eng beieinander liegenden Ergebnisse mit Teilerwertung gerechnet.

In der Einzelwertung erreichte Matthias Herold mit 298,3 Ringen die Bronzemedaille. Udo Weber belegte mit 296,9 Ringen Platz 4 und Thomas Klaus mit 291,4 Ringen Platz 6.